banner

Blog

Jul 17, 2023

Die besten Video-Türklingelkameras für 2023

Von Jennifer Pattison Tuohy, einer Smart-Home-Rezensentin, die seit 2013 vernetzte Geräte testet. Zuvor war sie Autorin für Wirecutter, Wired und BBC Science Focus.

Illustration by Kristen Radtke

Wenn Sie etwas über einen Verge-Link kaufen, erhält Vox Media möglicherweise eine Provision. Sehen Sie sich unsere Ethik-Erklärung an.

Mit einer intelligenten Türklingel verbessern Sie die Kommunikationsfähigkeiten Ihrer Haustür vom Festnetzanschluss der 1980er Jahre auf das Smartphone des Jahres 2023. Durch die Kombination einer bewegungsaktivierten Kamera mit einem Mikrofon, einem Lautsprecher und einer Türklingel sendet eine Türklingelkamera Benachrichtigungen an Ihr Telefon, um Ihnen anzuzeigen, wer anruft, ohne dass Sie die Tür öffnen oder sogar zu Hause sein müssen. Ganz gleich, ob Sie es sich auf der Couch gemütlich machen, hart in Ihrem Büro arbeiten oder sich am Strand auf den Bahamas sonnen – eine intelligente Türklingelkamera hält Sie auf dem Laufenden, was vor Ihrer Haustür passiert.

Ich habe mehr als 30 Video-Türklingeln getestet, und obwohl es keine Einheitslösung gibt – wie bei einem Smartphone ist es eine persönliche Entscheidung – habe ich mir Gedanken darüber gemacht, welche die Besten der Besten sind und welche für bestimmte Anwendungsfälle gut funktionieren.

Dies befindet sich an Ihrer Haustür und muss gut aussehen und/oder sich einfügen.

Alle Video-Türklingeln müssen einen Live-Feed bieten, aber auch eine Cloud- oder lokale Speicheroption für Videoaufzeichnungen, damit Sie verpasste Besucher sehen können, ist ebenfalls wichtig. Einige Unternehmen bieten kostenlosen lokalen Speicher oder kostenlosen Cloud-Speicher an, die meisten verlangen jedoch eine monatliche Gebühr.

Schnelle und genaue Bewegungserkennung, damit Sie wissen, wann jemand vor der Tür steht, sowie intelligente Warnungen für Personen, Tiere und Fahrzeuge, um störende Benachrichtigungen zu reduzieren. Auch hier hilft die Möglichkeit, benutzerdefinierte Bewegungszonen hinzuzufügen. Einige bieten sogar eine Paketerkennung an, was immer schön ist.

Mindestens 1080p HD-Video mit der Option HDR, um Gesichter klarer zu erkennen, wenn Ihre Tür von hinten beleuchtet ist. Farbnachtsicht ist ein Bonus, aber keine Notwendigkeit, wenn Sie eine Verandabeleuchtung haben.

Wenn Sie Bedenken haben, Ihre Pakete im Auge zu behalten, können Sie mit einer Gesamtansicht den Raum vor Ihrer Tür von oben bis unten überblicken. Es gibt jedoch auch Verwendungsmöglichkeiten für andere Seitenverhältnisse. Weitere Informationen hierzu finden Sie in meinen FAQ.

Die Kompatibilität mit den wichtigsten Smart-Home-Plattformen bietet zusätzliche Funktionen wie das Einschalten der Lichter auf Ihrer Veranda, wenn eine Bewegung erkannt wird, oder die Möglichkeit, Ihre Haustür zu entriegeln, während Sie einen Live-Feed von Ihrer Türklingel sehen. Außerdem ist es mit Smart Displays kompatibel, sodass Sie eine Video-Gegensprechanlage für Ihre Türklingel haben können.

Es ist wichtig, Sie auf irgendeine Weise auf das Klingeln an der Tür in Ihrem Haus aufmerksam zu machen (nicht nur über Ihr Smartphone), entweder über Ihre vorhandene Türklingel oder über einen intelligenten Lautsprecher oder eine Steckdose.

Ich empfehle immer, vorhandene Türklingelkabel zu verwenden. Sie müssen sich nie um das Aufladen Ihrer Türklingel kümmern (weitere Informationen hierzu finden Sie in meinen FAQ). Batteriebetriebene Optionen reichen aus, wenn keine Möglichkeit zur Verkabelung besteht. Hier sind herausnehmbare oder austauschbare Akkus wichtig – alle drei Monate die gesamte Türklingel auszuschalten, um sie aufzuladen, ist mühsam.

Mein wichtigster Rat ist, dass Sie, wenn Sie über vorhandene Türklingelkabel verfügen, diese verwenden. Kabelgebundene Türklingeln sind im Allgemeinen günstiger, funktionieren besser und sind kompakter, sodass sie tendenziell schöner aussehen.

Wenn Sie keine Kabel haben und nicht dafür bezahlen möchten, dass ein Elektriker sie betreibt, versuchen Sie es mit einem Wechselstromadapter (Ring und Google Nest verkaufen ihre eigenen; Sie können auch generische Adapter finden). Aber falls alles andere fehlschlägt, habe ich ein paar Empfehlungen für gute batteriebetriebene Summer. Planen Sie einfach ein, beim Kauf einen zusätzlichen Akku mitzunehmen, oder denken Sie daran, ihn alle paar Monate aus der Tür zu nehmen, um ihn für ein paar Stunden aufzuladen.

Mit Aufzeichnung rund um die Uhr, Gesichtserkennung, zuverlässigen Smart Alerts und einigen kostenlosen Videoaufzeichnungen. Die neueste kabelgebundene Türklingel von Google ist für die meisten Menschen die beste Option.

Videoqualität:960x1280p, 6-fach Zoom, HDR /Intelligente Benachrichtigungen:Personen-, Paket-, Tier-, Fahrzeug- und Gesichtserkennung ($)Seitenverhältnis:3:4 /Sichtfeld:145 Grad diagonal /Energieeinstellungen:Verkabelt /W-lan:2,4 GHz und 5 GHz /Lagerung:Cloud und lokal /Abonnementgebühr:3,99 $ pro Monat /Arbeitet mit:Alexa, Google, SmartThings

Die Nest Doorbell Wired (2. Generation) ist eine von nur zwei Video-Türklingeln in dieser Liste, die rund um die Uhr aufzeichnen kann. Die Möglichkeit, durch eine kontinuierliche Zeitleistenansicht von allem, was vor Ihrer Haustür passiert ist, scrollen zu können, ist äußerst hilfreich und bedeutet, dass Sie keinen entscheidenden Moment verpassen – selbst wenn etwas außerhalb der Bewegungserkennungsreichweite passiert. Dies, zusammen mit einem niedrigen Preis, einer guten Videoqualität, der Möglichkeit, Ihnen zu sagen, wer und was vor Ihrer Tür steht, und einigen kostenlos aufgezeichneten Videos macht sie für die meisten Menschen zur besten Türklingel.

Die Nest Wired ist auch die beste Video-Türklingel, die mit Google Home funktioniert, und die beste zum Schutz Ihrer Pakete. Die proaktive Paketüberwachungsfunktion informiert Sie, wenn ein Paket eintrifft, und sendet eine weitere Benachrichtigung, wenn es weg ist. In meinen Tests hat es sehr gut funktioniert.

Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern berechnet Google keine Gebühren für Smart Notifications. Das Nest Wired teilt Ihnen kostenlos mit, ob eine Person, ein Paket, ein Tier oder ein Fahrzeug vor Ihrer Tür steht. Dank der lokalen Speicherung und lokalen Verarbeitung erhalten Sie außerdem kostenlose Aktivitätszonen, um unerwünschte Benachrichtigungen zu reduzieren, und drei Stunden kostenlose ereignisbasierte Aufzeichnungen. Theoretisch können Sie diese Türklingel nutzen, ohne ein Abonnement zu bezahlen.

Aber drei Stunden sind nicht genug Zeit, um besonders nützlich zu sein. Und das Nest Aware-Abonnement für 6 US-Dollar pro Monat (60 US-Dollar pro Jahr) ist im Vergleich zu Einzelkamera-Abos der Konkurrenz teuer. Es deckt alle Ihre Google Nest-Kameras zu einem günstigeren Preis als die Multikamera-Angebote der Konkurrenz ab und bietet zusätzlich 30 Tage ereignisaufgezeichnete Videospeicherung sowie die hervorragende Funktion „Vertraute Gesichter“ von Nest, die Ihnen größtenteils zuverlässig sagt, wer vor Ihrer Tür steht. Wenn Sie jedoch rund um die Uhr aufzeichnen möchten, müssen Sie den Preis auf 12 US-Dollar pro Monat (120 US-Dollar pro Jahr) erhöhen, aber auch hier gilt dieses Abonnement für alle Google Nest-Kameras, die Sie haben.

Die Nest Doorbell Wired ist im Wesentlichen mit der Nest Doorbell Battery identisch. Es kostet gleich viel, hat die gleichen technischen Daten und sieht bis auf den Größenunterschied identisch aus. Es gibt jedoch eine wichtige Hardware-Änderung: Die Nest Wired ist eine echte kabelgebundene Türklingel, was bedeutet, dass sie direkt über die vorhandene Türklingelverkabelung betrieben wird.

Da es kabelgebunden ist, kann es kontinuierlich aufzeichnen, was bei der Batterieversion nicht möglich ist. Die kabelgebundene Stromversorgung bedeutet außerdem, dass es schneller und zuverlässiger ist. Außerdem erfasst sie, wie bei allen echten kabelgebundenen Türklingeln, zu Beginn jedes Ereignisses mehr Filmmaterial (etwa drei bis vier Sekunden) – und vermeidet so das Hinterkopfproblem, unter dem viele Türklingeln leiden und bei dem die Kamera zu lange braucht Wachen Sie auf, um den Besucher zu erwischen, wenn er sich nähert.

Auf dem Papier hat es nicht die besten Spezifikationen; der Arlo und der Ring Pro 2 sehen technisch besser aus. Sie erhalten jedoch eine Auflösung von 960 x 1280 Pixel und einen 6-fachen Digitalzoom. Und die Videoqualität ist dank einiger digitaler Tricks sehr gut. Ein Porträtseitenverhältnis von 3:4 und ein Sichtfeld von 145 Grad bedeuteten, dass ich meine Veranda von oben bis unten und ziemlich viel von einer Seite zur anderen sehen konnte.

Dank der KI auf dem Gerät reagiert das Nest schnell mit Benachrichtigungen und sendet umfangreiche Benachrichtigungen sowohl an Ihr Telefon als auch an Ihre Uhr. Diese sind interaktiv, sodass ich das Video gedrückt halten kann, um einen Clip anzusehen und eine der drei voreingestellten Schnellreaktionen zu aktivieren. Auch Live-Videos lassen sich schnell abrufen.

Die Türklingeln und Kameras von Nest arbeiten mit den Smart Displays und Lautsprechern von Nest zusammen, um Ihnen zu zeigen und/oder zu sagen, wer an Ihrer Tür steht, und mit den Smart Displays von Amazon Alexa, um Ihren Besucher zu sehen und mit ihm zu sprechen. Sie funktionieren auch mit Samsung SmartThings, es gibt jedoch keine native Integration mit Apple Home.

Es gibt ein paar Macken. Es gibt keine zuverlässige Möglichkeit, Benachrichtigungen der Türklingel zu deaktivieren, und wenn Sie mehrere Nest-Lautsprecher oder -Displays verwenden, werden alle Ihre Besucher ankündigen. Nicht so toll, wenn Sie einen Nest Mini im Kinderzimmer Ihres Kindes haben. Es funktioniert auch nicht mit der Nest-App, sondern nur mit der Google Home-App.

Die Home-App ist jedoch dank einer großen Neugestaltung, die im Mai 2023 eingeführt wurde, deutlich verbessert worden. Sie meistert insbesondere die Videowiedergabe viel besser als zuvor. Sie können jetzt auch einen Türklingeldruck verwenden, um eine Automatisierung auszulösen – beispielsweise das Einschalten eines Lichts im Flur.

Das Flaggschiff der Ring-Türklingel bietet die beste Videoqualität, gute Konnektivität und eine hervorragende Bewegungserkennung. Es funktioniert reibungslos mit Amazon Alexa, ist aber teuer, erfordert für die meisten Funktionen ein Abonnement und bietet keine Aufzeichnung rund um die Uhr.

Videoqualität:1536 x 1536p, HDR /Intelligente Benachrichtigungen:Person, Paket ($)Seitenverhältnis:1:1 /Sichtfeld:150 Grad horizontal, 150 Grad vertikal /Energieeinstellungen:Verkabelt /W-lan:2,4 GHz und 5 GHz /Lagerung:Cloud und lokal (mit Ring Alarm Pro) /Abonnementgebühr:3,99 $ pro Monat /Arbeitet mit:Amazon Alexa, Samsung SmartThings

Der Ring Pro 2 ist teurer als der Nest Wired, aber seine Videoqualität ist höher und viel heller. Es verfügt über ein ideales quadratisches Seitenverhältnis für eine vollständige Sicht auf die Veranda, schnelle Benachrichtigungen und eine beeindruckend genaue Bewegungserkennung mithilfe von drei separaten Sensoren – Radar, Videoanalyse und Passiv-Infrarot. Es hat außerdem ein schönes, schlankes Design und mehrere Frontplattenoptionen, die zu Ihrer Einrichtung passen. Diese Eigenschaften machen sie zu einer der besten Video-Türklingeln, die Sie kaufen können. Es gibt jedoch keine kostenlose Videoaufzeichnung, es gibt keine Möglichkeit zur Aufzeichnung rund um die Uhr und die intelligenten Benachrichtigungen sind nur auf Personen und Pakete beschränkt.

Die Ring Pro 2 ist die beste Türklingel, die mit Amazon Alexa und dem Sicherheitssystem und den Kameras von Ring funktioniert. Sie lässt sich jedoch kaum oder gar nicht mit anderen Plattformen integrieren. Daher ist sie keine gute Option, wenn Sie eine andere Plattform verwenden und Ihre Türklingel zu Smart hinzufügen möchten Heimroutinen. Es funktioniert zwar mit Samsung SmartThings und die Integration in Apple Home ist möglich, erfordert jedoch zusätzliche Hardware.

Ring Pro 2 ist eine echte kabelgebundene Türklingel und verfügt über Warnungen für Pakete und Personen (jedoch nicht für Fahrzeuge oder Tiere), Farbnachtsicht, Dualband-WLAN und intelligente Antworten (damit Ihre Türklingel für Sie mit Ihrem Besucher sprechen kann). . Die Ring-App ist ausgezeichnet. Es gibt Seiten mit Einstellungen, an denen Sie herumbasteln können, und die Timeline-Ansicht zum Scrollen durch Ihre Aufnahmen ist sehr gut.

Der Pro 2 funktioniert mit vorhandenen Türklingeln, außerdem verkauft Ring einen Plug-in-Chime und Chime-WLAN-Extender, der die Konnektivität verbessern und gleichzeitig eine Auswahl an lustigen Türklingeltönen bieten kann. Von allen Türklingeln, die ich getestet habe, hatte diese die beste Reichweite und Konnektivität, und der integrierte Pre-Roll in Vollfarbe sorgt dafür, dass Sie keine wichtige Aktion verpassen.

Wie viele Türklingelkameras kann die Pro 2 mithilfe der Echo-Smart-Lautsprecher ankündigen, wenn jemand an der Tür steht. Ring-Türklingeln können auch automatisch eine Live-Übertragung Ihrer Türklingel auf einem Echo Show- oder Fire TV-fähigen Fernseher abrufen, wenn jemand auf die Türklingel drückt. Dadurch erhalten Sie sofort eine Video-Gegensprechanlage in Ihrem Zuhause – eine äußerst praktische Funktion.

Der Nachteil ist, dass Pro 2 teuer ist und Sie für den Ring Protect-Plan bezahlen müssen (ab 3,99 $ pro Monat oder 39,99 $ pro Jahr für 180 Tage Videospeicherung), um aufgezeichnetes Filmmaterial anzusehen und intelligente Benachrichtigungen zu erhalten. Dadurch werden auch zusätzliche sechs Sekunden Pre-Roll-Video hinzugefügt, was anstelle einer 24/7-Aufzeichnung (keine Option bei jeder Ring-Türklingel) genügend Zeit bietet, um Bewegungsereignisse herum das gesamte Geschehen einzufangen. Der Digitalzoom ist gut, aber nicht der beste, den es gibt – Arlo gewinnt dieses Rennen mit satten 12-fachen.

Das Pro arbeitet mit Ring Edge für die lokale Speicherung und Verarbeitung von Videos sowie der Option einer Mobilfunksicherung. Dafür benötigen Sie jedoch ein Ring Alarm Pro- und Ring Protect Pro-Abonnement (20 US-Dollar pro Monat, einschließlich professioneller Überwachung), obwohl es im Vergleich zu 12 US-Dollar pro Monat für reine Videodienste mit Nest ein ziemlich gutes Angebot ist.

Die neueste Ring-Türklingel bietet im Vergleich zu einer Batterie-Türklingel eine bessere Videoqualität, Blick von Kopf bis Fuß und schnellere Reaktionszeiten. Es funktioniert hervorragend mit Amazon Alexa und kann lokal auf einem Ring Alarm Pro aufzeichnen, aber der Akku hält trotzdem nur zwei Monate.

Videoqualität:1536 x 1536p, HDR, Farbnachtsicht /Intelligente Warnungen:Person, Paket ($)Seitenverhältnis:1:1 /Sichtfeld:150 Grad horizontal, 150 Grad vertikal /Energieeinstellungen:Batterie, kabelgebundene Erhaltungsladung, Solar /W-lan:2,4 GHz /Lagerung:Cloud und lokal (mit Ring Alarm Pro) /Abonnementgebühr:3,99 $ pro Monat /Arbeitet mit:Amazon Alexa, Samsung SmartThings

Wenn Sie keine andere Wahl haben, als sich auf Batteriestrom zu verlassen, ist die Ring Battery Doorbell Plus die richtige Wahl. Mit 179,99 US-Dollar ist sie etwas teurer als meine bisherige Top-Wahl für eine batteriebetriebene Türklingel – die Ring 4 –, obwohl sie identisch aussieht. Aber Sie erhalten ein Video von Kopf bis Fuß und eine bessere Videoauflösung, sodass Sie ein klareres Bild davon haben, was an Ihrer Tür vor sich geht. Das ist die zusätzlichen 20 $ wert.

Im Gegensatz zur Ring 4 und wie bei den meisten anderen batteriebetriebenen Türklingeln gibt es keinen Pre-Roll. Wenn es für Sie von entscheidender Bedeutung ist, Menschen zu erfassen, wenn sie sich Ihrer Tür nähern – und nicht nur an Ihrer Tür –, sollten Sie vielleicht die 4 in Betracht ziehen. Aber die Plus bietet auch Farbnachtsicht und reagierte im Test schneller als jede andere batteriebetriebene Türklingel I Ich habe es getestet und eine Live-Ansicht in weniger als vier Sekunden aufgerufen, verglichen mit mehr als 10 Sekunden bei den meisten anderen.

Die Akkulaufzeit ist trotz des Namens nicht besonders gut. Es dauerte zwei Monate mit allen aktivierten Funktionen – mit Ausnahme der extralangen Aufnahmen (Standard ist 30 Sekunden, kann aber bis zu 120 Sekunden betragen). Das ist ungefähr das Gleiche wie beim 4 und weniger als beim Eufy Dual. Sie können die Einstellungen an beiden Türklingeln anpassen, um den Stromverbrauch zu senken, müssen dann aber auf Funktionen wie HDR (das das Erkennen von Gesichtern erleichtert) und Schnappschussaufnahme verzichten, bei der alle fünf Minuten ein Bild aufgenommen wird, damit Sie eine bessere Vorstellung davon haben, was los ist ist vor deiner Tür passiert.

Positiv zu vermerken ist, dass Ring das einzige Unternehmen ist, das austauschbare Batterien anbietet. Das Plus verwendet die gleichen 35-Dollar-Schnellwechselkameras wie die batteriebetriebenen Kameras von Ring. Dies macht es viel einfacher, Ihre Türklingel aufgeladen zu halten – halten Sie einfach eine zweite aufgeladene Klingel bereit, die Sie bei Bedarf austauschen können (sie lassen sich einfach mit einem USB-Typ-A-Kabel aufladen, eines ist im Lieferumfang enthalten). Die meisten anderen Türklingeln müssen zum Aufladen vollständig entfernt werden.

Aber – wie bei allen Ring-Türklingeln – gibt es keine Tier- oder Fahrzeugwarnungen, sondern nur Personen- und Paketwarnungen (gegen Gebühr). Es ist auch nur 2,4 GHz, was eine Enttäuschung ist, obwohl ich beim Testen keine Verbindungsprobleme hatte.

Zu den weiteren Funktionen gehören vorab aufgezeichnete Schnellantworten und die Möglichkeit, einen Zeitplan für Bewegungsalarme festzulegen, sowie Live-Ansicht und Zwei-Wege-Audio. Sie benötigen einen Ring Protect-Plan für aufgezeichnete Videos sowie einen Nur-Personen-Modus, der unnötige Warnungen und Paketwarnungen reduziert. Beide waren im Test sehr genau. Ein Abonnement beginnt bei 3,99 $ pro Monat. Auch die Heim- und Auswärtsfunktionen befinden sich hinter der Paywall, was es umständlich macht, die Kameras auszuschalten, wenn man zu Hause ist, ohne etwas Geld auszugeben.

Das Plus funktioniert auch mit Ring Edge, einer lokalen Speicher- und Verarbeitungsoption, die einen Ring Alarm Pro Smart Hub und ein Ring Protect Pro-Abonnement (20 $ pro Monat) erfordert. Durch das Eero-WLAN-System wird außerdem ein Mobilfunk-Backup hinzugefügt, sodass Ihre Türklingel online bleiben kann, wenn sowohl der Strom als auch das Internet ausfallen.

Das Plus kann Besucher über Echo-Lautsprecher ankündigen und bei einer Echo-Show automatisch einen bidirektionalen Audio-/Videoanruf tätigen. Es funktioniert nicht mit Ihrer vorhandenen Glocke, es sei denn, Sie verkabeln es (was auch die Erhaltungsladung des Akkus bewirkt), aber Ring verkauft eine Plug-in-Glocke.

Die Video-Türklingel von Blink ist die beste Wahl, wenn Sie einen preisgünstigen Summer suchen, der bewegungsaktivierte Aufzeichnung und Warnungen, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio und bis zu zwei Jahre Akkulaufzeit bietet.

Videoqualität:1080p /Intelligente Benachrichtigungen:keiner /Seitenverhältnis:16:9 /Sichtfeld:135 Grad horizontal, 80 Grad vertikal /Energieeinstellungen:Kabelgebunden oder Batterie /W-lan:2,4 GHz /Lagerung:Cloud oder lokal mit einem Sync-Modul /Abonnementgebühr:3 $ pro Monat /Arbeitet mit:Amazon Alexa

Die Blink Video Doorbell ist die beste Option für eine günstige Türklingel ohne laufende Gebühren. Und während es als kabelgebundene Türklingel funktioniert, ist es auch eine gute Option für einen batteriebetriebenen Summer, da es mit zwei AAs bis zu zwei Jahre halten kann. Ich mag diese Türklingel nicht, da die Video- und Audioqualität nicht besonders gut ist, aber sie ist günstig, sie erledigt ihren Job und die Akkulaufzeit ist phänomenal.

Dem Blink mangelt es an vielen Schnickschnack (keine intelligenten Warnungen oder schnellen Antworten, nur 1080p-Video und ein Standard-Seitenverhältnis von 16:9), aber die Grundlagen sind vorhanden – bewegungsaktivierte Aufnahme (mit maximal 30 Sekunden), Warnungen, Live-Ansicht (mit Einschränkungen), Nachtsicht, Bewegungszonen und Zwei-Wege-Audio. Wenn Sie 50 US-Dollar (oft weniger) bezahlen möchten, um eine Kamera an Ihrer Tür zu haben, und damit fertig sind, holen Sie sich den Blink.

Ich empfehle den Blink nur mit seinem kabellosen Hub, dem Sync Module 2, zu kaufen.

Das größte Verkaufsargument für Blink ist die Funktion, die seine ebenfalls günstigen Überwachungskameras so attraktiv macht: bis zu zwei Jahre Batterielebensdauer mit zwei AA-Lithiumbatterien. Das Unternehmen hat einen äußerst energieeffizienten Chip entwickelt, der seine Kameras länger mit Strom versorgt als jede andere Türklingel, die ich getestet habe. (Bei sehr starker Beanspruchung habe ich es fast ein Jahr geschafft).

Einzigartig für eine batteriebetriebene Türklingel, die Blink kann auch eine echte festverdrahtete Türklingel sein. Wenn es verkabelt ist, aktiviert es eine vorhandene Glocke (etwas, was weder die Ring- noch die Wyze-Türklingeln unter 100 US-Dollar können) und sorgt für konstante Stromversorgung – nicht nur für Erhaltungsladung. Das bedeutet, dass er schneller als ein batteriebetriebener Summer aufwachen und Ihren Besucher schon beim Eintreffen erwischen kann. Wiring bietet außerdem bedarfsgesteuertes Zwei-Wege-Audio und Live-Ansicht (andernfalls können Sie den Stream nur sehen, wenn an der Türklingel ein Bewegungsereignis eintritt oder jemand den Summer drückt).

Das Fehlen einer Live-Ansicht auf Abruf im Akkubetrieb wäre ein Problem, aber ich empfehle nur den Kauf dieser Türklingel mit ihrem drahtlosen Hub, dem Sync Module 2, der auch Live-Ansichten auf Abruf ermöglicht und kostenlosen lokalen Speicher bietet . (Sie können auch mit einem Abonnement eine Live-Ansicht erhalten, beginnend bei 3 $ pro Monat). Die zusätzlichen 35 US-Dollar für das Sync Module 2 sollten sich im Vergleich zu einem Monatsabonnement amortisieren, und mit insgesamt 85 US-Dollar ist das immer noch weniger als bei ähnlichen Angeboten von Wyze oder Ring (Sie benötigen außerdem einen USB-Stick zum Speichern der Videos).

Die Blink ist in Weiß oder Schwarz erhältlich und aufgrund der Verwendung von AA-Batterien nicht so groß wie die meisten batteriebetriebenen Türklingeln, was sie zu einer diskreteren Option macht. Allerdings ist die Installation eine Riesenmühe; Befolgen Sie unbedingt die Videoanweisungen, die Blink bereitstellt, um viel Frust zu vermeiden.

Die größten Nachteile sind eine geringere Videoqualität und eine schlechte Audioqualität (es kann statisch sein und es ist Push-to-Talk – kein Vollduplex), kurze Aufnahmedauer und keine intelligenten Warnungen. Die App ist auch etwas schwierig zu navigieren. Es funktioniert nicht mit Google Home, aber mit Alexa funktioniert es hervorragend, und Sie können eine Live-Ansicht auf Echo Show-Geräten sehen und jeden Echo-Lautsprecher als Glocke für den Innenbereich verwenden.

Die kabelgebundene Video-Türklingel von Arlo bietet eine hervorragende Videoqualität, umfassende Smart-Home-Kompatibilität, umfangreiche Smart-Benachrichtigungen und ein quadratisches Seitenverhältnis zum Erkennen von Paketen. Es weist einige Verbindungsprobleme auf, erfordert ein Abonnement für aufgezeichnete Videos und verfügt nicht über eine Aufzeichnung rund um die Uhr, verfügt aber über eine Pre-Roll-Funktion.

Videoqualität:1536x1536p, 12-fach Zoom, HDR /Seitenverhältnis:1:1 /Sichtfeld:180 Grad horizontal /Energieeinstellungen:Verkabelt /W-lan:2,4 GHz /Lagerung:Wolke /Abonnementgebühr:3,99 $ pro Monat /Arbeitet mit:Amazon Alexa, Google Home, Samsung SmartThings, Apple Home (mit einem Arlo Hub)

Wenn Sie mehr als eine Smart-Home-Plattform nutzen, nach etwas suchen, das außerhalb des Google- oder Alexa-Ökosystems liegt, oder aufgrund der Neighbors-App oder umstrittener Polizeikooperationen von Ring abgeschreckt werden (es ist erwähnenswert, dass Sie sich von beiden abmelden können), ist dies der Fall Die kabelgebundene Türklingel Arlo Essential ist eine großartige Allround-Wahl.

Für weniger Geld und mit mehr Funktionen als die Ring Pro 2 bietet die Video-Türklingel von Arlo native Apple Home-Unterstützung und funktioniert sehr gut mit Google Home; Die Türklingel von Arlo ist eine der wenigen Nicht-Google-Kameras, von denen Sie Live-Feeds in der Google Home-App ansehen können. Es funktioniert auch mit Amazon Alexa. Beachten Sie jedoch, dass HomeKit Secure Video nicht unterstützt wird und Sie für die Integration mit Apple Home den Arlo SmartHub (100 US-Dollar) kaufen müssen.

Wenn Sie bereits Arlo-Kameras oder deren Sicherheitssystem verwenden, ist dies eine einfache Ergänzung. Es verfügt außerdem über intelligente Warnungen für Personen, Pakete, Tiere und Fahrzeuge, ein praktisches quadratisches Seitenverhältnis und ein 180-Grad-Sichtfeld, das die gesamte Veranda erfasst. Außerdem verfügt es über die gleiche hohe Videoauflösung wie das Pro 2.

Es gibt auch eine eingebaute Sirene, um einen Paketdieb oder eine Katze aus der Nachbarschaft abzuschrecken, und eine Backup-Batterie (sie hält nur ein paar Minuten). Aufgrund seiner kabelgebundenen Beschaffenheit verfügt es über einen Pre-Roll, der Ihren Besucher erfasst, wenn er sich nähert. Die kabellose Option von Arlo hat dies nicht und leidet unter diesem Hinterkopfproblem.

Allerdings ist die Arlo nicht so schnell und zuverlässig wie die Nest Doorbell Wired. Es ist nicht so schnell, Warnungen zu senden oder einen Video-Feed abzurufen, und es ist schwierig, wenn es weiter vom Router entfernt platziert wird. Wenn Sie an Ihrer Haustür kein gutes WLAN-Signal haben, ist der Arlo nichts für Sie. Und es gibt keine Option für einen WLAN-Extender mit Glocke wie beim Ring Pro 2, und er funktioniert nur über 2,4 GHz – sowohl der Ring Pro 2 als auch Nest Wired können 5 GHz nutzen.

Ein Abonnement ist so ziemlich eine Notwendigkeit, da Sie ohne dieses nur eine Live-Ansicht erhalten. Ab 3,99 $ pro Monat und jährlicher Zahlung (4,99 $ monatlich) bietet Arlo Secure intelligente Benachrichtigungen, automatisches Geofencing zum Ausschalten Ihrer Kamera, wenn Sie zu Hause ankommen, 30 Tage rollenden Cloud-Videospeicher, interaktive Benachrichtigungen, schnelle Antworten und Aktivitätszonen. (Ring erhebt keine Gebühren für Aktivitätszonen.) Es gibt jedoch keine Option für die Aufzeichnung rund um die Uhr, die bei Arlos Sicherheitskameras ohne Türklingel verfügbar ist.

Die Türklingeln von Arlo kosten weniger und bieten mehr, sind aber nicht so zuverlässig

Die Arlo ist eine hübsche Türklingel und ist komplett in Schwarz oder Schwarz mit weißem Rand erhältlich. Es funktioniert mit Ihrer vorhandenen Glocke und kann die intelligenten Lautsprecher Amazon Echo oder Google Nest verwenden, um Sie über einen Besucher zu informieren. Außerdem verkauft Arlo seine eigene Plug-in-Glocke mit einer Auswahl an Klingeltönen für 50 US-Dollar.

Ein einzigartiges Merkmal der Arlo-Türklingel, das mir wirklich gefällt, ist, dass die Benachrichtigung wie ein Telefonanruf eintrifft, wenn jemand die Taste drückt – und nicht wie ein Popup. Dadurch ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie einen Besucher verpassen, und die Türklingel fordert ihn außerdem auf, eine Nachricht zu hinterlassen, wenn Sie dies tun.

Diese batteriebetriebene Video-Türklingel verfügt über zwei Kameras zum Erfassen von Paketen und Besuchern sowie über lokale Speicherung, Paketwarnungen, Gesichtserkennung und Kompatibilität mit Amazon Alexa und Google Home.

Videoqualität:2K HD, 4-fach Zoom /Intelligente Warnungen:Personen und Pakete, GesichtserkennungSeitenverhältnis:4:3 /Sichtfeld:160 Grad horizontal /Energieeinstellungen:Batterie, kabelgebundene Erhaltungsladung /W-lan:2,4 GHz /Lagerung:Wolke /Abonnementgebühr:keiner /Arbeitet mit:Amazon Alexa, Google Home

Wenn Sie keine monatlichen Gebühren zahlen möchten, aber eine Türklingel mit vielen Funktionen wünschen, die kostenlos Filmmaterial aufzeichnet, ist die Eufy Dual die beste Wahl, dank einer zweiten Kamera an der Unterseite, die die Türschwelle aufzeichnet. Aber es ist sehr teuer.

Für intelligente Alarme, die Personen und Pakete erkennen, fallen keine Gebühren an, und innovative KI-Funktionen sind ebenfalls kostenlos. Dazu gehören die Gesichtserkennung und die „Package Live Check Assistance“, die alle Pakete in ein blaues Kästchen einrahmt und aktuelle Ereignisse rund um die Zustellung zur schnellen Anzeige sammelt, sowie eine Warnung bei nicht abgeholten Paketen, bei der die Türklingel zu einem bestimmten Zeitpunkt nach Paketen sucht und so darauf aufmerksam macht Sie, wenn Sie vergessen haben, etwas mitzunehmen.

Wichtiger Hinweis: Ende 2022 erlitt Eufy einige Sicherheitslücken, über die das Unternehmen keine Transparenz hatte. Wir haben unsere Empfehlungen vorübergehend entfernt, während das Unternehmen an einer Lösung arbeitete. Obwohl die Sicherheitsmängel offenbar behoben wurden, sollte vor dem Kauf einer Eufy-Kamera die mangelnde Transparenz des Unternehmens berücksichtigt werden. Weitere Informationen zu den Problemen und den Lösungen von Eufy finden Sie hier.

Allerdings hat die Dual als batteriebetriebene Türklingel das gleiche Problem wie andere. Kein Pre-Roll-Filmmaterial bedeutet, dass Sie die Person möglicherweise nicht sehen, wenn sie sich Ihrer Tür nähert, sondern nur, wenn sie davor steht oder weggeht. Dank des integrierten maschinellen Lernens, der KI-gestützten intelligenten Warnungen und der Bewegungserkennung, die sowohl PiR als auch Radar nutzt, sind Fehlalarme ausgeschlossen. Und diese beiden Kameras ermöglichen Ihnen einen blinden Winkel freien Blick auf Ihren Haustürbereich, eine in 2K und die andere in 1080P.

Die Akkulaufzeit ist gut, besser als beim Ring Plus und hält laut meinen Tests etwa drei Monate (laut Angaben 3 bis 6 Monate). Allerdings muss man zum Aufladen die ganze Türklingel abnehmen, was mühsam ist.

Die Belkin Wemo-Türklingel funktioniert mit HomeKit Secure Video und erkennt Personen, Pakete, Tiere und Fahrzeuge. Es ist schnell und zuverlässig, aber es gibt keine Aufzeichnung rund um die Uhr und Sie benötigen einen Apple Home Hub und einen iCloud-Plan für aufgezeichnete Videos.

Videoqualität:1200x1600p, HDR, 5-fach Zoom /Intelligente Warnungen:Person, Pakete, GesichtserkennungSeitenverhältnis:3:4/Sichtfeld:178 Grad vertikal, 140 Grad horizontal /Energieeinstellungen:Verkabelt /W-lan:2,4 GHz und 5 GHz /Lagerung:Wolke /Abonnementgebühr:0,99 $ pro Monat, iCloud /Arbeitet mit:Apple Home

Die neue Wemo Video Doorbell von Belkin ist die beste Türklingel, die mit Apple Home funktioniert. Schnell, sicher und mit Unterstützung für HomeKit Secure Video bietet das Wemo einen anständigen 1200 x 1600 HD-Videostream mit HDR und einer kreisförmigen Ansicht, die Ihnen die gesamte Veranda zeigt, allerdings mit einem ziemlich verwirrenden Fischaugeneffekt. Aber es ist besser als die andere gute HomeKit-Option, Logitech Circle View.

Der Wemo ist einfacher zu installieren als der Logitech. Beide nutzen das gleiche einfache Software-Setup. (Da Sie sich ausschließlich auf die Apple Home-App verlassen, besteht keine Kompatibilität mit der Wemo-App.) Die Türklingel erkennt mehrere Bewegungsereignisse (Personen, Pakete, Tiere und Fahrzeuge) und kann auch Gesichter identifizieren und auf einem verbundenen HomePod oder HomePod Mini genau ansagen, wer vor der Tür steht. Sie benötigen einen davon (oder einen anderen HomeKit-Hub wie einen Apple TV 4K), um Wemo zu verwenden, und wenn Sie diese Kosten hinzurechnen, falls Sie noch keinen haben, wird dies zu einer teuren Türklingel.

Das Wemo ist sehr, sehr schnell. Der Tastendruck für eine Benachrichtigung zum Aufrufen eines Live-Videos dauert weniger als fünf Sekunden.

Die Aufnahmen bei Tag waren zwar gut, die Nachtsicht jedoch nicht, und ich hatte einige Probleme damit, Bewegungsereignisse zu übersehen und falsche Warnungen für Personen zu senden, da es auf pixelbasierter Bewegungserkennung basiert (andere verwenden PIR- und Radarerkennung). Allerdings war das Wemo sehr, sehr schnell: Die Geschwindigkeit vom Knopfdruck über die Benachrichtigung bis zum Aufrufen des Live-Videos betrug weniger als fünf Sekunden. Noch schneller geht es, wenn Sie die interaktive Benachrichtigung auf Ihrem Gerät nutzen (über die Sie mit dem Besucher sprechen können). Und diese Geschwindigkeit gleicht einige seiner Mängel aus.

Der Hauptgrund für Wemo ist HomeKit Secure Video, der Dienst von Apple, der aufgezeichnete Videos sicher in Ihrem persönlichen iCloud-Konto speichert. Darüber hinaus werden Videos lokal auf einem HomeKit-Hub für die Smart Alerts verarbeitet und nur aufgezeichnete Videos werden an iCloud gesendet. Allerdings gibt es keine lokale Speichermöglichkeit oder eine Aufzeichnung rund um die Uhr, und Sie müssen für einen iCloud Plus-Plan bezahlen (ab 99 Cent pro Monat), um alle aufgenommenen Clips anzusehen.

Alles in allem ist es derzeit die beste Option für eine kabelgebundene Apple Home-kompatible Video-Türklingel.

Die Aqara G4 ist eine preiswerte HomeKit Secure Video-Türklingel, die auch mit Alexa und Google Home funktioniert. Es wird mit Batterien, Kabeln oder beidem betrieben und bietet lokale Aufzeichnung rund um die Uhr. Aber ein Seitenverhältnis von 16:9 und eine schlechtere Videoqualität enttäuschen.

Videoqualität:1080p /Intelligente Warnungen:Person, Gesichtserkennung und Person, Gesichtserkennung, Pakete mit HSV, /Seitenverhältnis:16:9 /Sichtfeld:162 Grad horizontal /Energieeinstellungen:Kabelgebunden oder Batterie /W-lan:2,4 GHz /Lagerung:Cloud und lokal /Abonnementgebühr:7 Tage kostenloser Cloud-Speicher oder 0,99 $ pro Monat mit iCloud /Arbeitet mit:Apple Home, Amazon Alexa, Google Home

Wenn Sie keine Möglichkeit zur Verkabelung haben und/oder wirklich rund um die Uhr Videoaufnahmen machen möchten, dann ist der G4 von Aqara eine gute Option für Apple Home-Nutzer. Es ist die einzige batteriebetriebene Türklingel, die mit Apple Home kompatibel ist und mit HomeKit Secure Video funktioniert. Es wird mit sechs Standard-AA-Batterien betrieben und kann fest verkabelt werden, um Videoaufnahmen rund um die Uhr zu unterstützen (allerdings über die Aqara-App, nicht in Apple Home). Es ist vollgepackt mit Funktionen, scheint aber am besten für Menschen geeignet zu sein, die in Mehrfamilienhäusern leben – aufgrund seines Seitenverhältnisses im Querformat kann es Pakete vor der Haustür nicht wirklich sehen und es ist nicht besonders wetterbeständig.

Mit 120 US-Dollar ist es die kostengünstigste HomeKit-Option und lässt sich mit dem Aqara U100 Smart Lock (das auch mit Apple Home und Home Key funktioniert) kombinieren, um eine schöne, vollständig Apple Home-kompatible Einrichtung an Ihrer Haustür zu erhalten – wenn Sie mit dem Schwarz gut zurechtkommen , das technische Aussehen dieser Produkte, das heißt.

Zu den Nachteilen dieser Türklingel gehören ein Seitenverhältnis von 16:9 (ein Problem, wenn Sie Pakete auf Ihrer Veranda sehen möchten), keine HDR-Bildgebung, die eine ziemlich schlechte Videoqualität liefert, und eine knifflige Chime-Box, die innen angeschlossen werden muss in der Nähe der Türklingel. In diesem Chime ist auch eine microSD-Karte untergebracht, die für die Aufzeichnung rund um die Uhr erforderlich ist. Leider kann das G4 keinen vorhandenen elektronischen Glockenklang ertönen lassen, aber die Chime-Box ist ausreichend laut und Sie können die Geräusche individuell anpassen.

Der G4 verfügt über dieselben HSV-Funktionen wie der Wemo, einschließlich intelligenter Benachrichtigungen für Personen, Pakete, Tiere und Fahrzeuge, Gesichtserkennung und der Option, über einen angeschlossenen HomePod oder HomePod Mini (Sie benötigen ein Apple Home) anzukündigen, wer vor der Tür steht Hub, um dies in HomeKit zu verwenden). Es reagierte genauso schnell auf Türklingeln und Bewegungsalarme wie das Wemo, aber ich hatte einige Verbindungsprobleme. Außerdem habe ich bei Tests im Mai gelegentlich eine Überhitzungswarnung erhalten, und ich lebe in South Carolina – daher mache ich mir Sorgen, wie das Gerät der Sommerhitze standhalten wird.

Ein Vorteil gegenüber Wemo und den anderen HomeKit Secure Video-Optionen besteht darin, dass Aqara über eine eigene App verfügt und diese App über eine Menge innovativer Funktionen verfügt, darunter benutzerdefinierte Klingeltöne für verschiedene Personen, einen Sprachwechsler und die Option, Ihre Smart-Home-Geräte zu nutzen reagieren je nachdem, wer vor der Tür steht.

Über die Aqara-App haben Sie auch rund um die Uhr Zugriff auf Videos, eine wirklich nette Funktion, vor allem kostenlos – Nest verlangt dafür 12 US-Dollar pro Monat. Die Implementierung hier ist lückenhaft und die Videoqualität ist nicht großartig, aber zur Not reicht es.

Die Aqara-Türklingel funktioniert mit Google Home und Amazon Alexa, im Gegensatz zur Wemo, die nur über die Apple Home-App eingerichtet werden kann. Aqara hat angekündigt, dass es aktualisiert wird, um Matter zu unterstützen, wenn (und ob) der neue Smart-Home-Standard mit Videokameras funktioniert.

Ich habe Dutzende Video-Türklingeln getestet und viele beliebte Modelle haben es hier nicht geschafft, weil sie auf Batteriebetrieb angewiesen sind. Wenn Sie eine Türklingel nicht fest verkabeln können, werden Sie unter dem Hinterkopfproblem leiden. Die Ring Video Doorbell 4 ist mit ihren Preroll-Aufnahmen die einzige, die dieses Problem erfolgreich bewältigt (bei Batteriebetrieb).

Die standardmäßige Ring Video Doorbell (2. Generation) verpasst diese ersten Momente und muss zum Aufladen entfernt werden. Das Gleiche gilt für den Akku der Google Nest-Türklingel, bei dem Verbindungsprobleme auftraten, die beim Testen ein großes Problem darstellten. Die Wyze Video Doorbell Pro verfügt für ihren Preis über einige beeindruckende Funktionen, und wenn Sie sie fest verkabeln, erhalten Sie zwar Pre-Roll-Videos, haben aber eine Abklingzeit von 5 Minuten zwischen den Aufnahmen, es sei denn, Sie zahlen für ein Abonnement – ​​eine unentschuldbare Zeitspanne Das macht sein Angebot der „kostenlosen Aufnahme“ zunichte. Wir haben auch die Arlo Essential Video Doorbell Wire-Free getestet, die zwar über einen austauschbaren Akku verfügt, aber nicht wie ihr kabelgebundenes Gegenstück mit Apple Home funktioniert und zu lange zum Aufwachen braucht, um den Besucher zu erfassen, wenn er sich nähert.

Die Wyze Video Doorbell Pro verfügt über eine Abkühlphase von 5 Minuten zwischen den Aufnahmen, sofern Sie nicht für ein Abonnement bezahlen.

Was andere kabelgebundene Optionen betrifft, so ist die Ring Video Doorbell Wired für nur 60 US-Dollar ein wirklich preisgünstiger Summer, aber sie funktioniert nicht mit Ihrer vorhandenen Klingel und bezieht nicht die gleiche Menge Strom aus diesen Kabeln wie die Ring Pro, was sie zu etwas Besonderem macht im Allgemeinen weniger zuverlässig. Ohne HDR ist die Videoqualität dürftig, und seine Schwestermarke Blink übertrifft ihn in puncto Funktionen knapp auf dem besten Budget-Platz – darunter eine bessere Akkulaufzeit und kostenlose lokale Speicheroptionen. Zugegeben, der Ring kann länger als 30 Sekunden aufzeichnen und verfügt über eine Paketerkennung, aber für diese Funktionen muss man bezahlen.

Die Netatmo Smart Video Doorbell verfügt über einige interessante Funktionen, darunter vollständig lokale Speicherung (auf einer mitgelieferten microSD-Karte) und kostenlose Personenerkennung. Es funktioniert auch mit Apple Home (aber nicht mit HomeKit Secure Video), aber ein seltsam schmales Sichtfeld und eine schlechte Videoqualität lassen es im Stich – ganz zu schweigen vom Preis von 300 US-Dollar.

Zu den weiteren Apple Home-Optionen, die wir getestet haben, gehört das Logitech Circle View Wired, das zwar schnell, aber teuer ist, aber nur mit Apple Home funktioniert und häufig aus meinem WLAN-Netzwerk ausfällt.

Es gibt auch eine neue Generation von Türklingeln, die in intelligente Türschlösser integriert sind. Ich habe das Lockly Vision Elite und das Eufy Security S330 Video Smart Lock getestet und beide sind sehr teuer und funktionieren besser als Türschlösser als als Türklingeln. Wenn Sie jedoch einen besonderen Bedarf an diesem Gerät haben (z. B. weil Sie nirgendwo anders eine Türklingelkamera aufstellen können), dann sind sie nützlich, um zumindest die Nase desjenigen zu sehen, der an Ihrer Tür steht, wenn nicht sogar viel darüber hinaus.

Kabelgebundene Video-Türklingeln nutzen die vorhandene Türklingelverkabelung, die an einen Türklingeltransformator und eine Glockenbox angeschlossen ist, um eine kontinuierliche Stromversorgung zu gewährleisten, sodass sie nicht aufgeladen werden müssen. Die meisten funktionieren nicht, wenn der Strom ausfällt, aber einige verfügen über kleine Batterien, die sie bei einem Stromausfall einige Minuten lang am Laufen halten. Wenn keine Verkabelung vorhanden ist, können Sie ein Netzteil verwenden (Ring und Nest verkaufen ihre eigenen; Sie können auch generische Netzteile finden).

Batteriebetriebene Türklingeln, auch Funk-Türklingeln genannt, werden von einem wiederaufladbaren Akku betrieben. Da sie nicht über eine kontinuierliche Stromversorgung verfügen, müssen sie erst aufwachen, wenn sie eine Bewegung erkennen, bevor sie mit der Aufnahme beginnen können. Dies führt häufig dazu, dass ein Clip nur den Hinterkopf der weggehenden Person erfasst, was nicht besonders hilfreich ist, wenn Sie sich Sorgen um Verandapiraten machen. Echte kabelgebundene Türklingeln haben dieses Problem nicht und die meisten erfassen zuverlässig alle Aktionen.

Viele Türklingeln, die als kabellos gelten und mit einer Batterie betrieben werden, können auch fest mit der vorhandenen Türklingelverkabelung verbunden werden. Dabei handelt es sich jedoch nicht um „echte“ kabelgebundene Türklingeln. Der Strom Ihres Hauses versorgt sie nicht mit Strom. Stattdessen wird der Akku in fast allen Fällen (Blink ist die einzige Ausnahme) durch die Stromversorgung der Türklingel „erhaltungsgeladen“. Das bedeutet, dass sie ohne zusätzliche Funktionen einfach nicht so schnell reagieren wie echte kabelgebundene Türklingeln. Es ist Wissenschaft, Leute.

Bei Video-Türklingeln ist das Seitenverhältnis wohl wichtiger als die Videoauflösung. Diese Spezifikation sagt Ihnen, welche Form des Videos Sie erhalten, ob von oben nach unten oder von der Seite zur Seite, ob Sie Ihre Haustür und den gesamten Besucher sehen oder nur eine Kopf-Schulter-Aufnahme. Zu den gängigen Seitenverhältnissen gehören 4:3, 3:4, 16:9 und 1:1.

Seitenverhältnisse werden immer mit der horizontalen Zahl zuerst geschrieben. Wenn die erste Zahl kleiner als die zweite Zahl ist, ist das Bild höher als breit oder „Hochformat“. Wenn die erste Zahl größer als die zweite ist (wie bei 16:9), ist das Bild breiter als hoch oder „Querformat“. Sind beide Zahlen gleich, also 1:1, handelt es sich um eine quadratische Ansicht.

Ich empfehle, wenn möglich, eine quadratische Ansicht zu wählen, aber wenn Sie eine große Veranda haben – und gerne Leute sehen würden, die sich von links oder rechts oder auch geradeaus nähern – könnte ein 4:3- oder 16:9-Format geeignet sein Du solltest besser.

Batteriebetriebene Türklingeln sind einfach zu installieren und erfordern im Allgemeinen nur das Anschrauben der Montagehalterung an den Bereich um Ihre Tür herum. Einige sind optional mit Klebebandstreifen ausgestattet, sodass Sie nicht einmal den Schraubenzieher herausholen müssen.

Kabelgebundene Türklingeln erfordern etwas mehr Aufwand. Und während Sie etwa 100 US-Dollar für die Installation durch einen Fachmann bezahlen können, ist dies eine einfache Aufgabe, wenn Sie bereits über eine Türklingelverkabelung verfügen.

Ich habe eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von Ring-Videotürklingeln geschrieben, aber im Allgemeinen umfassen die Schritte für jede kabelgebundene Türklingel Folgendes:

Profi-Tipp:Laden Sie vor der Installation einer Türklingel die App des Herstellers herunter und lesen Sie die Anweisungen. Einige Kameras müssen vor der Montage mit der App gekoppelt werden.

Fotos von Jennifer Pattison Tuohy / The Verge

Aktualisieren:Mittwoch, 28. Juni 2023: Eine neue Kategorie für die batteriebetriebene Apple Home-Türklingel und eine neue Empfehlung für die beste batteriebetriebene Türklingel hinzugefügt sowie durchgehend aktualisierte Details.

/ Melden Sie sich für Verge Deals an, um täglich Angebote für von uns getestete Produkte in Ihrem Posteingang zu erhalten.

Videoqualität:Intelligente Benachrichtigungen:Seitenverhältnis:Sichtfeld:Energieeinstellungen:W-lan:Lagerung:Abonnementgebühr:Arbeitet mit:Videoqualität:Intelligente Benachrichtigungen:Seitenverhältnis:Sichtfeld:Energieeinstellungen:W-lan:Lagerung:Abonnementgebühr:Arbeitet mit:Videoqualität:Intelligente Warnungen:Seitenverhältnis:Sichtfeld:Energieeinstellungen:W-lan:Lagerung:Abonnementgebühr:Arbeitet mit:Videoqualität:Intelligente Benachrichtigungen:Seitenverhältnis:Sichtfeld:Energieeinstellungen:W-lan:Lagerung:Abonnementgebühr:Arbeitet mit:Videoqualität:Seitenverhältnis:Sichtfeld:Energieeinstellungen:W-lan:Lagerung:Abonnementgebühr:Arbeitet mit:Videoqualität:Intelligente Warnungen:Seitenverhältnis:Sichtfeld:Energieeinstellungen:W-lan:Lagerung:Abonnementgebühr:Arbeitet mit:Wichtiger Hinweis:Videoqualität:Intelligente Warnungen:Seitenverhältnis:Sichtfeld:Energieeinstellungen:W-lan:Lagerung:Abonnementgebühr:Arbeitet mit:Videoqualität:Intelligente Warnungen:Seitenverhältnis:Sichtfeld:Energieeinstellungen:W-lan:Lagerung:Abonnementgebühr:Arbeitet mit:Profi-Tipp:Aktualisieren:
AKTIE