banner

Blog

Jun 10, 2023

Riedel Communications wurde für sein Bolero Wireless Intercom mit dem Emmy® Award der Television Academy Engineering, Science, and Technology ausgezeichnet

Riedel-Kommunikationwurde zum Empfänger der ernannt75. Emmy Awards für Ingenieurwesen, Wissenschaft und Technologie der Television Academy.Riedel ist innovativBolero ADR (Advanced DECT Receiver) drahtloses Intercom-System wurde von der angesehenen Organisation für seinen Beitrag und Einfluss auf die Fernsehproduktion ausgezeichnet. Seit seiner Einführung im Jahr 2017 wurde Bolero in Hunderten von Produktionen eingesetzt und ermöglichte häufig die Entwicklung neuer Arbeitsabläufe und Anwendungsfälle.

Riedels Gründer, Eigentümer und Group CEO,Thomas Riedel, sowieJake Dodson, Geschäftsführer Produktmanagement;Wolfgang Fritz , Führender Produkt Bereichsleiter; UndJiou-Pahn Lee, Programmmanager, gehörte zu den 25 Preisträgern, die in diesem Jahr von der Television Academy in über 10 Preiskategorien ausgezeichnet wurden.

„Wir sind schon lange im Sport-, Rundfunk- und Unterhaltungsgeschäft tätig und sahen die Notwendigkeit, eine bessere drahtlose Gegensprechanlage zu entwickeln: Bolero“, sagte Thomas Riedel. „Bolero hat sich in beeindruckend kurzer Zeit zum weltweiten Standard in seinem Bereich entwickelt, sogar unsere eigenen Erwartungen übertroffen und ist bis heute unser erfolgreichstes Produkt. Diesen Erfolg verdanken wir den talentierten Experten in unserem Team, die Geschäfts- und Technologiekompetenz nahtlos miteinander verbinden. Diese Auszeichnung ist eine unglaubliche Anerkennung ihrer harten Arbeit in den Bereichen Forschung, Design und Innovation, die zur Entwicklung dieser bahnbrechenden Technologie geführt hat. Dieser Emmy Award festigt Riedels Position als zukunftsweisender Marktführer im Bereich professioneller Audio-, Video-, Daten- und Intercom-Technologie und unterstreicht unser Engagement für die Bereitstellung innovativer Lösungen, die es unseren Kunden ermöglichen, bessere Veranstaltungen zu produzieren und bessere Geschichten zu erzählen.“

Das Bolero-System von Riedel unterstützt bis zu 250 Beltpacks und 100 Antennen in einem einzigen Einsatz. Eine Akkulaufzeit von mehr als 17 Stunden und der optionale Standalone-Betrieb, der keine Basisstation erfordert, machen Bolero bequem zu bedienen. Mit Funktionen wie ADR mit Multidiversität und Antireflexionstechnologie für größere HF-Robustheit, „Touch&Go“-Beltpack-Registrierung und vielseitiger Bedienung – als kabelloses Beltpack, kabelloses Tastenfeld und Walkie-Talkie – sowie Bluetooth-Unterstützung und einem Flaschenöffner hat Bolero neue Maßstäbe gesetzt der Kategorie drahtlose Gegensprechanlage.

Die Technology and Engineering Emmy Awards werden an eine lebende Einzelperson, ein Unternehmen oder eine wissenschaftliche oder technische Organisation für Entwicklungen und/oder Standardisierungen im Bereich Ingenieurtechnologien verliehen, die entweder eine so weitreichende Verbesserung bestehender Methoden darstellen oder so innovativer Natur sind, dass Sie haben das Fernsehen wesentlich beeinflusst. Ein Gremium aus hochqualifizierten Ingenieuren, die im Fernsehen arbeiten, prüft die technischen Entwicklungen in der Branche und entscheidet, welche, wenn überhaupt, eine Auszeichnung verdienen.

Riedel wird den Technology and Engineering Emmy Award 2023 im Rahmen einer Zeremonie am 18. Oktober in Los Angeles erhalten. Diese Auszeichnung ist der vierte Emmy Award, den Riedel in seiner über 30-jährigen Geschichte erhält. Das Unternehmen wurde bereits zuvor für seine Arbeit mit Red Bull Stratos und Red Bull Air Race mit dem Technology and Engineering Emmy Award ausgezeichnet. Das Bolero-System selbst wurde 2019 mit dem renommierten Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Die Info:www.riedel.net

Riedel-Kommunikation75. Emmy Awards für Ingenieurwesen, Wissenschaft und Technologie der Television Academy.Bolero ADRThomas RiedelJake DodsonWolfgang FritzJiou-Pahn Leewww.riedel.net
AKTIE